Ölspurschild entwendet

Nach dem Einsatz Sonntag Nacht wurde uns ein Ölspurschild von der Einsatzstelle in Bechen entwendet. Mit diesen Schildern weisen wir die Verkehrsteilnehmer noch eine Zeit lang auf mögliche, verbleibende Gefahren nach der Reinigung der Fahrbahn hin.

Das Entwenden eines solchen Schildes will uns einfach nicht einleuchten. Der reumütige „Finder“ darf es gerne in einem unbeobachteten Moment am Gerätehaus Bechen ablegen.

Teilen ausdrücklich erwünscht!

Euer Löschzug Bechen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.