Information zu Osterfeuern

+++Information+++

❗Osterfeuer❗

Die Gemeinde Kürten weist darauf hin, dass Osterfeuer als sogenannte Brauchtumsfeuer angemeldet werden müssen. Sollte dies nicht der Fall sein und es dazu kommen, dass die Feuerwehr der Gemeinde, in diesem Zusammenhang, zu einem Einsatz alarmiert wird, so kann es sein das dies hohe Kosten für den Verursacher zur Folge hat.

Um euch diesen Ärger zu ersparen und uns eine ruhige Nacht zu gönnen, bitten wir euch diesen Hinweis zu beachten und euer Osterfeuer anzumelden.

Hinweise zum Osterfeuer:

– Das Feuer in einem abgegrenzten Bereich z.B. Einem Steinkreis betreiben.

– Keine leicht entzündlichen Stiffe wie z.B. Benzin verwenden.

– Auf Kinder am Feuer besonders acht geben.

– Immer ein Löschmittel bereit halten, falls es zu einer unkontrollierten Ausbreitung kommt.

– Im Notfall immer die 112 anrufen

#LZBInformation

www.kuerten.de

Osterfeuer müssen angemeldet werdenDas Ordnungsamt weist darauf hin, dass Osterfeuer als sog. Brauchtumsfeuer bei der…

Posted by Gemeinde Kürten on Donnerstag, 30. März 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.